Green Sand Beach

Heute fuhren wir auf der Coffee Road Richtung Süden an den Green Sand Beach. Die Coffee Road ist ca. 35 km lang mit mehr als 600 kleinen Kaffeeplantagen. Also ein Traum für Beat 😃



Der Green Sand Beach ist ein legendärer Strand. Somit war für uns klar, da müssen wir hin!

Der Strand stammt von Kristallen des Halbedelsteins Olivin. Diese Art vulkanisches Basaltgestein wird aus dem uralten Hügel, der sich über dem Strand erhebt, ausgelöst. Der Olivensand vermischt sich mit schwarzem Sand und schafft so dieses ungewöhnliche Olivgrün, das in der Sonne hell funkelt und den Strand originell und einzigartig macht!? Naja, da scheiden sich die Geschmäcker 😔



Der Weg hin und zurück ist 10 km. Man hat die Möglichkeit diesen zu Fuss oder per „Taxi“ zu bewältigen. Beat und ich beschlossen zu Fuss zu gehen. Wir staunten noch wieviele Personen zu Fuss unterwegs waren. Für den Rückweg nahmen dann fast alle das „Taxi“. Das sind Einheimische mit geländetauglichen Autos. Sie verlangen pro Weg 10$ pro Person.



Beat meinte nur, er würde für den Rückweg mehr verlangen. Ganz der Geschäftsmann 😃
Wir liefen natürlich wieder zurück!!